Unser Service für Gastlieger 

Herzliches Willkommen auf den Seiten des WWK e.V.. Unser Hafen bietet Ihnen Slipanlagen, Gastliegeplätze bis 9 Meter Bootslänge,  Stromanschluss an den Liegeplätzen, Entsorgungs- und Wasserversorgungs-möglichkeiten, WC, Waschraum, Dusche, Kochgelegenheit und Werkbank. Der Zeltplatz Kamerun liegt in ca. 100 m Entfernung. Einkaufsmöglichkeiten und eine Tankstelle befinden sich in ca. 2.000 m Entfernung. Das Abstellen von Trailer, Auto sowie Zelten ist grundsätzlich möglich.

Kontakt– direkten Kontakt aufnehmen

Einige Hinweise für unser Gäste:

Die Gastliegeplätze werden durch den Hafenmeister zugewiesen. Auch andere Fragen beantwortet Ihnen der Hafenmeister im Rahmen seiner Möglichkeiten gerne. Sollte der Hafenmeister nicht anwesend sein, beachten Sie bitte die Öffnungszeiten des Hafenbüros oder rufen Sie an.

Legen Sie bitte nur im Aussenbereich und ausschliesslich an den Betonpontons Liegeplätze 50 – 54 an.

Die Bezahlung der Gebühren einschließlich Kurabgabe für die Stadt Waren erfolgt beim Hafenmeister und ist ausschließlich nur als EC-Kartenzahlung möglich. Bitte in Eigeninitiative beim Hafenmeister melden, damit dieser entlastet wird.
Das Hafenmeisterbüro ist in der Saison von 17:00 bis 18:00 Uhr besetzt.
Das Hafengelände und das Bootshaus sind aus Sicherheitsgründen mit einer Alarmanlage gesichert und werden videoüberwacht.

Vom Hafen des WWK gelangen Sie sowohl auf einem Wanderweg als auch mit einem Busshuttle ab dem nahegelegenen Campingplatz in die Stadt Waren. Auf dem Campingplatz finden Sie auch gastronomische Einrichtungen.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in der
„STILLEN BUCHT von KAMERUN“.

Kai Seiferth
1. Vorsitzender